SCHMITT+SOHN AUFZÜGE Österreich

Weiterführendes
Anfrage
Drucken
Ansprechpartner

Tim Goebel

+49 911 2404 128

Service24 Hotline:
+43 (0512) 34-65-020

Energieeffizienz

Der Energieverbrauch aller Gebäude der Bundesrepublik liegt bei ca. 40 Prozent des Gesamtstromverbrauches. 1) Aufzüge sind daran mit 3 bis 5 Prozent beteiligt, in ganz Europa sind das 18 TWh jährlich. 2)

Bei Aufzügen, die sich überwiegend im Standby-Betrieb befinden, kann der Energieverbrauch durch moderne Steuerungen um bis zu 50 Prozent reduziert werden.

Eine Schachtentrauchungsanlage kann den Energieverlust durch entweichende Wärme durch den Schacht mindern.

Eine fachgerechte und nachhaltige Aufzugswartung durch qualifiziertes Fachpersonal auf der Basis der EN 13015 sichert dauerhaft den Erfolg von Energiesparmaßnahmen.

Weitere Informationen zu Energieeinsparmöglichkeiten in Verbindung mit unseren Dienstleistungen erfahren Sie im Lightwatcher Angebot.

1) Quelle: REGIERUNGonline, Bauen und Wohnen
2) Quelle: VDMA, Energieeffizienz in der Aufzugstechnik


© Schmitt + Sohn 2017